Play x Story x Wife x Past x Exit x Write Me
Call me on : Twitter

kilL.me

Ich laufe im Regen, obwohl alles mich aus irgendeinem Grund zu verletzen scheint. Da ist nichts. Töte mich jetzt, damit ich für immer umher wandere. Bis ich deine Liebe vergessen kann. Für mich ist Schlaf eine verwirrende Betäubung, um das schlagende Herz zu beruhigen. All meine Liebe scheint von meinem Körper zu fließen, wie ein Herz das Erinnerungen gefühlt hat. Ich behalte meine Liebe für dich bei mir. Endloser Regen, fällt auf mein Herz. In diese wunde Seele. Lasse mich all den Hass, all die Traurigkeit vergessen.
2.8.08 01:42


Die letzten Wochen

Wenn man nich aufpasst, läuft das ganze Leben an einem vorbei, wie in einem Film. Ohne, dass man je etwas riskiert hat und zum Hauptdarstelles des Films wurde.


Ich kann nicht vor und nicht zurück. Manchmal eck ich einfach an. Mein Leben bleibt zwar nicht stehn, aber ich beweg mich auch nich weiter. Ich muss ehrlich gesagt zu geben, dass die letzten Wochen einfach an mir vorrüber gezogen sind. Wie bedauerlich.

 

 

Mein Herz fühlt sich an, wie aus Glas.

Dabei wünsche ich mir so sehnlichst eines aus Eis.

 

9.8.08 02:05


Wenn man zu weit geht ..

Hallo, Rieke. xD

Haha. Also wenn das hier doch noch jemand außer Rieke ließt, hallo, du.
Ich fange am besten bei heute an. Marcel ist echt das herzloseste Geschöpf, das ich auf der Welt kenne. Wieso gibt er ständig solche Kommentare ab ? Wieso muss er mich immer auf die Vergangenheit aufmerksam machen ? Mittlerweile hab ich doch alles um mich herum wieder aufgebaut. Niemand soll es wieder zerstören. Schon garnciht ich selbst. Aus Zweifeln. Oder selbstmittleid. Nachher versinke ich wieder in dem Meer aus Tränen. Nur, dass mein Honey mir dann nicht noch einmal hilft. Er hat mich gerettet, vor den Gedanken. Mich mit neuer Liebe erfüllt. Zur Zeit, ist er aber umgekehrt. Nein, für mich ist es kein Spiel. Ich meine es ernst, wenn ich sage, dass ich es nicht will. Natürlich sieht er nicht, dass ich heimlich weine. Aber ich möchte doch, dass ihm alles an mir gefällt. Ich würde sterben für ihn. Ganz ernsthaft.
Aber er für mich nicht, nein.
Es tut mir leid, so leid. Es tut mir leid, wie ich bin. Aber das ist nunmal das, was das Leben aus mir gemacht hat. Was meine beste Freundin aus mir gemacht hat. Nein, vielleicht bin ich nicht das ehrlichste Mädchen gewesen. Aber ich hab dir nie etwas böses gewollt. Im Gegenteil, du warst doch mein Vorbild. Und ich erinnere mich oft an dich, an die Zeit in Horrem. Mit Ide und Tobi. Es konnte uns doch niemand trennen, Habibi. Du warst meine zweite Hälfte und wenn ich dich jetzt sehe, lachst du mich aus. Macht es dir nichts aus ? Bin ich dir völlig gleichgültig ?
Es gibt wenig Menschen, die mir wirklich viel bedeuten. Dazu gehören aber auch Rieke, mit der ich meine Ferien in Mcs verbracht habe und mit der ich den Spaß hatte. Es ist ultimativ, Süße. Jaa, wir sind Pinky und Brain. Aber zum anderen auch meine Ehefrau, der ich anscheinend echt weh getan hab. Es tut mir sehr leid, ich hab immer wieder den selben Fehler gemacht und nicht gesehen, was ich angerichtet habe. Ich war blind dafür, dass sie mir doch viel bedeutet. Ich hoffe, dass sie mir verzeit. Weil ohne sie, würde ein Teil fehlen. Wok-Man. Wuppertal. Dom. ...
Meine Eltern. Was jetzt jeder in diesem Moment völlig krank findet. Auch, wenn ich viel Stress mit ihnen hab. Sie sind halt meine Eltern und ich hab sie lieb. Sie machen sich bloß Sorgen und sowas. Nur ich bin auch kein kleines Kind mehr.
Es gibt auchnoch Sarah von der ich nicht weiß, was ich denken soll. Ob sie es ernst meint, oder nicht. Ob sie mich wirklich mag. Ich weiß es einfach nicht. Natürlich, sie ist mir nicht egal. Sonst würde ich garnicht darüber nachdenken. Aber ich fühle mich im stich gelassen, mal wieder.

Ich stehe im Regen. Ich möchte nur gefunden werden, aber wenn man zu weit geht, ist man irgendwann nicht mehr da.

 

 


 

9.8.08 22:34


Superchick - Courage

I told another lie today
and I got through this day
no one saw through my games.
I know the right words to say
like I don't feel well.
But when I'm alone
no one hears me cry,
I need you to know
I'm not through the night.
Some days I'm still fighting to walk towards the light.
I need you to know,
that we'll be okay.
Together we can make it through another day

 

 


 

9.8.08 22:45


Ohne Dich

Je mehr das Bewusstsein zu mir durchdringt, desto mehr Tränen verlassen meinen Körper.
Das Leben wirkt weniger lebenswert ohne dich.
Oh, wie einsam ich sein werde.

Niemand kann dich ersetzen.
Und ich werde nie aufhören zu lieben.
Unsere gemeinsame Zeit, unsere Erinnerungen und dich.

 

 

10.8.08 01:46


Ja, man.

Was hab ich wohl wieder zu sagen ? Natürlich kotz ich mich wieder übers Leben aus, was sonst. Was erwartet man sonst ? O:

Völlig unüblich kommt zuerst mal etwas gutes :
Also die Ferien waren ja echt wunderschön. Ich hab sie mit Rieke im Mc's verbracht. Wir hatten viel Spaß und haben schon viel Scheiße gebaut, den Mc's zerstört beispielsweise. Außerdem haben wir herrausgefunden, dass Mc's Spielzeug unkaputtbar ist !! Krass, ne ? Aber jetzt ist es wieder vorbei. Ein weiteres mal, dass eine Zeit vergangenheit wurde. Aber es war unvergesslich.

Aber David. Wieso ist er bloß so grausam und herzlos zu mir ?! Es tut weh, wenn er mit mir spricht. Und mir graust es vor jedem weitern Gespräch, weil es doch wieder im Streit endet. Aber er lacht. Er sagte, er lacht lieber, anstatt, dass er traurig ist. Ich muss doch immerzu an ihn denken. Wenn ich aufwache, mich fertig mache, in der Bahn sitze. Er ist mein Leben. Nur hab ich das Gefühl, dass er mich Stück für Stück mehr aus seinem Leben löschen möchte. Ich habe keine Erklärung dafür, aber es gibt ein Gefühl in mir, das es mir sagt. Und es verunsichert mich. Ich hab Angst. Auch wenn er sagt, dass er mich liebt. Soll ich es glauben ?!

 

 

10.8.08 22:41


fukcin.day

So. Jezt bin ich aus der Schule wieder Zuhaus. Heute morgen, da war ich schon um 5 oder so wach. Ich konnte nicht mehr schlafen, musste daran denken, wie es im Bus wäre. Ich hatte schreckliche Angst, wirklich. Ganz schlimm, aber ich konnte Rieke ja dann nicht mehr versetzen. Jedenfalls bin ich ihr so dankbar, dass sie mir nicht mehr alt zu böse ist. Trotzdem mach ich mir große Vorwürfe, ich würde so gern alles ungeschehn machen. ...
Aber es muss ja weiter gehn'.
...
Ich hasse diese Visagen aus der Schule. Wieso kann ich nicht Zuhaus privat Unterricht bekommen ?! Dann wäre ich sicher klüger und ich müsste mir weniger Mist anhören. Wie kann man in 4 Stunden nur so viel Dreck erzählen ?! Unglaublich.
Aber jetzt gehn Vanii und ich in die Stadt - shoppen ! (: Darauf freue ich mich sehr, aber so viel Geld hab ich nicht. Was soll ich tun, McFit oder shoppen ? .. Aww. Schwere Frage, zu schwer.

 

Bist du das ?
Oder nur die Ähnlichkeit,
nur dasselbe anders sein ?
Ist es dein Gesicht,
wenn ich meine Augen öffne ?
Oder der Traum einer Hoffnung ?

11.8.08 15:09


 [eine Seite weiter]




Gratis bloggen bei
myblog.de